Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Vereinigungen
Junge Union

Als Jugendorganisation der CDU haben wir uns den Ruf erworben, auch etwas unkonventionelle Aktionen und Umgangsformen mit fundierten Inhalten zu verbinden. Es gibt viel zu tun, um jungen Leuten in diesem Bezirk und in diesem Land bessere Perspektiven zu bieten – wir freuen uns auf Eure Unterstützung!

Kilian Hebold
Kreisvorsitzende

Mittelstandsvereinigung

In der Mittelstandsvereinigung MIT organisieren sich Mittelständler, Handwerker, Freiberufler und alle, die Selbständigkeit, Unternehmertum und die Soziale Marktwirtschaft fördern wollen. Innerhalb der CDU vertritt die MIT die Interessen der Gewerbetreibenden. Als Netzwerk bietet die MIT zudem beste Kontaktmöglichkeiten zu Gleichgesinnten - besuchen Sie unsere Website!


Carsten Blaschek
Kreisvorsitzender

Email: info@mit-friedrichshain-kreuzberg.de


Senioren Union

Die Senioren Union will als Vereinigung der CDU im Sinne der Ziele der Union an der politischen Meinungs- und Willensbildung in der Partei mitwirken und in besonderem Maße für die Interessen der älteren Generation eintreten. So werden die im Laufe ihres Lebens im Alltag wir im Beruf erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen für die Gemeinschaft sinnvoll genutzt. In dem Wissen, dass Seniorinnen und Senioren heute mehr denn je ein prägender Bestandteil der Gesellschaft sind, ist auch die Kreisvereinigung Friedrichshain-Kreuzberg der Senioren Union der CDU bestrebt, die älteren Bürgerinnen und Bürger unseres Stadtbezirks für die Mitarbeit an der Stärkung und Weiterentwicklung unseres demokratischen Gemeinwesens zu gewinnen.

Machen Sie dabei mit und werden Sie Mitglied der Senioren Union! Nähere Auskünfte erhalten Sie in der CDU Kreisgeschäftsstelle (siehe Kontakt).

Dr. Reinhard Meyer
Kreisvorsitzender

Christlich-Demokratische Arbeitnehmerschaft

Die CDA hat unter der Führung von vielen großen Parteifreunden wie Reiner Geißler und Norbert Blüm die meisten sozialen Gesetze geschaffen. Unter der Leitung des erfahrenen Wirtschaftsexperten Karl-Josef Laumann werden wir uns weiter für soziale Gerechtigkeit einsetzen. Die Soziale Marktwirtschaft bleibt die vorrangige Aufgabe der CDA mit dem Motto „Soziale Partnerschaft statt Klassenkampf".

Wir hoffen auf Ihre Anregungen und Unterstützung!

Josef Schwab
Kreisvorsitzender


Frauen Union

Die Frauen Union Friedrichshain-Kreuzberg tritt für Politik für Familien ein und engagiert sich insbesondere für hilfsbedürftige Menschen in unserer Stadt.
Wir besuchen die Menschen in Seniorenheimen und gestalten mit ihnen einen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen und interessanten Gesprächen.


Ilona Barrie
Kreisvorsitzende

Email: Ilona.Barrie@gmx.de


UNIONSHILFSWERK

Der Unionhilfswerk Landesverband Berlin e. V., ist ein eingetragener, gemeinnütziger, förderungswürdiger Mitgliederverein und seit seiner Gründung im Jahr 1946 ein Träger der Freien Wohlfahrtspflege.

Ehrenamtliche Helfer unterstützen, betreuen und beraten Familien, Kinder, Jugendliche sowie ältere, kranke und behinderte Menschen. Die Angebote des Vereins richten sich an Jung und Alt, Alleinstehende und Paare, Helfende und Hilfebedürftige. Durch gemeinsame gesellige und kulturelle Veranstaltungen, unterstützende und informierende Angebote sowie Tagesausflüge und Urlaubsreisen finden Vereinsmitglieder Abwechslung vom Alltag, soziale Kontakte und Hilfe.

Mitglied werden

Informationen zur Mitgliedschaft in einem der Bezirksverbände des Unionhilfswerk Landesverband Berlin e. V. finden Sie auf:

UNIONSHILFSWERK Bezirksverband Kreuzberg

Herta Schicks
Bezirksvorsitzende

Tel.: 03379 / 3 92 94
Fax: 03379 / 3 92 95

UNIONSHILFSWERK Bezirksverband Friedrichshain

Joachim Kohl
Bezirksvorsitzender

Tel.: 030 / 49 80 66 15
Email: kohl.joachim@gmx.de

Impressionen
Termine